Bildung

Gemeinsam mit den Mitgliedern ist CURAVIVA Zug Mitträgerin der Bildungsverbände ZAPAplus und OdA XUND (Verband der Arbeitswelt Gesundheit Zentralschweiz). Diese engagieren sich für einen motivierten Berufsnachwuchs und optimale Aus- sowie Weiterbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen der Zentralschweiz.

Engagiert für motivierte junge Berufsleute
ZAPAplus ist der Ausbildungsverband der Zentralschweizer Pflege- und Alterszentren. Er vertritt die Interessen der rund 120 Mitglieder bei Bildungsfragen und engagiert sich vor allem im Bereich der Sicherstellung des Berufsnachwuchses. Um eine lernwillige und motivierte Generation junger Berufsleute zu fördern, unterstützt ZAPAplus beispielsweise Veranstalter und Teilnehmende an Berufsmeisterschaften.

Attraktive Gesundheitsberufe
Für attraktive Gesundheitsberufe setzt sich auch der Verband Organisation der Arbeitswelt Gesundheit Zentralschweiz (Oda XUND) ein. Er vertritt die Interessen von Zentralschweizer Spitälern/ Kliniken, Alters- und Pflegezentren sowie Spitexorganisationen.

Arbeitsplatz Heim CURAVIVA
Auf der Unterseite Arbeitsplatz Heim der Website des Dachverbands CURAVIVA Schweiz werden verschiedene Laufbahnmodelle für Pflege- und Betreuungsberufe, Berufsbilder im Heim und eine HR Box mit Informationen für Führungs-, Personal- und Bildungsverantwortliche zur Verfügung gestellt. 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln